​Flexible Verstärkung für Ihren Kundendienst

20.08.2018 10:56:24 / von Mike Koller

Dienstleistungsunternehmen müssen einen guten Kundenservice bieten. Sie sind in hohem Masse sogar davon abhängig. Da ist auch der Kundensupport keine Ausnahme. Aber möchten Sie gleich ein eigenes Team rekrutieren oder doch lieber zuerst ausprobieren, wie die neuen Mitarbeitenden arbeiten?

Flexibler Customer Service

Die Schweiz ist ein Dienstleistungsland. Das wissen Sie bestimmt. Aber haben Sie deshalb einen Kundenservice im Haus? Wer Dienstleistung anbietet, muss dem Kunden schliesslich einen Service erweisen und dieser bedarf oft einer telefonischen Auskunft. Wann aber sind Ihre Mitarbeitenden mit der Anzahl Anrufe überfordert und wie finden Sie den perfekten Call Center Mitarbeiter?

Whitepaper "Outsourcing – aber richtig" herunterladen >

 

 

Cover_Outsourcing

Vielleicht schlagen Sie sich gerade mit diesen Fragen rum. Ist es bereits an der Zeit, einen eigenen Kundenservice einzurichten? Wie viele Mitarbeitende muss ich dafür rekrutieren und wie muss das Profil des Mitarbeitenden aussehen, um die Anliegen meiner Kundenwünsche zu verstehen und kompetent antworten zu können. Hat es überhaupt genügend Platz in Ihrem Büro für das Team oder müssen Sie umziehen?

Angenommen Sie haben genügend Platz, steht immer noch die Frage der Festanstellungen im Raum. Können Sie wirklich ein Team zusammenstellen und fest anstellen oder wäre es sinnvoller, nur bei Bedarf Leute zu rekrutieren? Und wenn Sie temporäre Mitarbeitende möchten: Hat jemand im Büro Zeit, die neuen Mitarbeitenden zu rekrutieren, zu schulen und bei der Arbeit zu unterstützen?

Es ist ein wirklich wichtiger Entscheid, den Sie da treffen müssen. Und es fliessen sicherlich noch mehr Gedanken in diese Überlegungen, als wir sie hier aufführen konnten. Aber wir würden das Thema nicht ansprechen, hätten wir uns nicht schon überlegt, was es für Lösungen geben könnte. Denn unsere "HR Solutions by Tempobrain" konnten in den vergangenen Jahren sehr viele Erfahrungen in diesem Bereich sammeln und auf diese möchten wir nun eingehen.

Möglichkeiten für den eigenen Kundendienst

Von der totalen Auslagerung bis zum Aufbau eines eigenen Teams ist eigentlich fast alles möglich. Je nachdem wie Ihr Unternehmen funktioniert, eignet sich ein anderer Weg. Untenstehend ein paar spezielle Lösungen, die wir anbieten:

  • kleines eigenes Team & zugemietete Mitarbeitende
    Eigentlich kommen Sie zu 90 Prozent der Zeit gut mit ihrem eigenen, kleinen Team klar. Saisonal bedürfen Sie allerdings der Unterstützung von zusätzlichen Kundendienst-Mitarbeitern.
  • Zugemietetes Team
    Sie möchten zwar ein Team, dass bei Ihnen im Büro sitzt und den Service übernimmt, aber trotzdem die Freiheit, diese nicht fest anzustellen, zu schulen oder zu leiten. Mieten Sie ein ganzes Team und wir schauen für den Rest.
  • Callcenter-Unterstützung für Spitzen
    Ähnlich wie im ersten Beispiel können hier flexibel zusätzliche Arbeitskräfte zum Team geholt werden. Dieses Mal sitzen Sie aber nicht in Ihren Räumen, sondern beantworten die Fragen Ihrer Kunden aus dem Callcenter.

Try and Hire

Gerade bei zugemieteten Mitarbeitenden erleben wir es oft, dass diese von den Unternehmen zu einem späteren Zeitpunkt fest angestellt werden. Das freut uns besonders, denn damit können wir versichert sein, dass unsere Mitarbeitenden ihre Aufgabe äusserst gut gemeistert haben.

Dieses Konzept entspricht einem Try and Hire. Sie müssen also nicht von heute auf morgen entscheiden, wer bald bei Ihnen arbeitet sondern können sich Ruhe lassen bei Ihrem Entscheid. Während Sie sich ein Bild über die Arbeit der neuen Mitarbeitenden machen, kümmern wir uns um den Papierkram. Und wenn Sie überzeugt sind, stellen Sie den Mitarbeitenden fest bei Ihnen im Unternehmen an.

In der Zwischenzeit arbeiteten wir schon mit verschiedenen Kunden zusammen, die sich früher oder später dazu entschieden, einen Teil unserer Mitarbeitenden zu übernehmen und fest anzustellen.

 

Referenzbeispiel "Quickline" herunterladen >

Flexibles Unternehmen

Gerade im Zusammenhang mit Personalfragen tun sich Unternehmen oft schwer. Denn zusätzliche Mitarbeitende binden Ressourcen und können dazu führen, dass sich ein Unternehmen nicht schnell genug an äussere Umstände anpassen kann. Mit unseren Möglichkeiten im Bereich des Personalmanagements bleiben Sie agil und flexibel. Und Sie müssen nichts überstürzen.

Für mehr Informationen zu "flexiblen Einsatzressourcen" nehmen Sie einfach mit uns Kontakt auf: 0800 550 550

Themen: Personalverleih

Mike Koller

Verfasser Mike Koller