Neue Leads, mehr Umsatzvolumen – unmittelbar über Ihre Onlinepräsenz

10.05.2016 13:00:00 / von Derek Bollag

Ist das nicht schlimm? Nun bezahlen Sie monatlich ein paar hundert Franken für  Google Adwords, haben jede Menge mehr Traffic als früher, aber kein blasser Dunst wer sich auf Ihrer Webseite tummelt? Gerade in der B2B Marktbearbeitung, wo die Zielmärkte überblickbar sind, wäre es doch ein riesen Wettbewerbsvorteil, sie wüssten, wer sich für Ihre Artikel und Dienstleistungen interessiert. Unsere Online Firmenkunden-Identifikationslösung hilft hier weiterhin.

WiredMinds LeadLab Sales


Besonders bei Investitionsgütern oder langlebigen Gebrauchsgütern ist es oft schwierig den angemessenen Zeitpunkt zu treffen, um bei einem Kunden ausreichend präsent zu sein. Es wäre doch faszinierend so was wie ein Alarmierungssystem zu haben, das meldet, wenn sich eine Firma für Ihre Artikel oder Dienstleistungen begeistern lässt. Zu diesem Zweck nutzen wir LeadLab Sales von WiredMinds.

Testen Sie WiredMinds unsere Online Firmenidentifikationslösung 30 Tage kostenlos!

 

Welches sind die wesentlichen Eigenschaften:

  • Die Lead-Alert-Funktion benachrichtigt in Echtzeit bei interessanten Web-Besuchern. Sie können auf Anhieb reagieren und auf den Interessenten gezielt zugehen.

  • Die Software erkennt Firmenname, PLZ, Ort, Land und die Häufigkeit der Page Impressions Ihrer Besucher. In den Details erhalten Sie mehr Infos, welche Webseiten, Artikel und Dienstleistungen Ihr Besucher besonders spannend fand.

  • Durch umfangreiche Filter und das Anlegen persönlicher Scoring-Profile können Sie Ihre Leads zusätzlich optimieren. So können Sie unter allen Webseitenbesuchern Ihre Top-Interessenten herausfiltern und automatisiert für Ihren Vertrieb segmentieren, z.B. nach Postleitzahlen, Artikeln oder Branchen.

  • Die Heatmap-Funktion zeigt Ihnen umfassend, wie sich die Gäste auf Ihrer Onlinepräsenz verhalten und wo sie überwiegend klicken – oder abspringen. Dadurch können Sie Ihre Webseiten kontinuierlich optimieren und führen Ihre Webseitenbesucher häufiger zur Kontaktaufnahme, einem Download, einem Newsletter-Abo oder direkt zum Kaufabschluss.

  • Lassen Sie sich die Informationen über Ihre Top-Interessenten direkt per Mail zuschicken. Definieren Sie die Bestandteile der Reports maßgeschneidert für Ihre Bedürfnisse. Dadurch können Sie die Leads automatisch zuweisen und an den zuständigen Vertriebsmitarbeiter senden.

Fazit

Über die Online Firmenkunden-Identifikation sind Sie Ihren Konkurrenten meilenweit voraus. Sie sind immer im Bild, wenn sich neue Absatzchancen für bestimmte Produkte und Dienstleistungen ergeben. Starten Sie gleich durch und nutzen Sie die Vorteile dieser neuen Form der B2B-Marktbearbeitung – testen Sie WiredMinds 30 Tage gebührenfrei.

30 Tage kostenlos "Wiredminds" testen >

 




 

Themen: Lead Generation

Derek Bollag

Verfasser Derek Bollag

Derek Bollag, CMO/Inhaber Callpoint AG