Schweizer Callcenter Dienstleister Callpoint und Tempobrain schliessen sich zusammen

13.10.2015 12:00:00 / von Derek Bollag


Die beiden führenden Schweizer Callcenter Dienstleister bündeln ihre komplementären Kräfte und schliessen sich per 15. Oktober 2015 zusammen. Die gemeinsame Gruppe beschäftigt 510 Mitarbeitende. Es ist kein Stellenabbau vorgesehen. Die beiden Unternehmen werden auch künftig unter ihren bisherigen Namen in Erscheinung treten. Die Kunden profitieren von einem erweiterten Dienstleistungsangebot

Derek Bollag (VRP) und Markus Buser (CEO)

v.l.n.r. Derek Bollag (VRP) - Markus Buser (CEO)

Baden/Zürich, 13. Oktober 2015. Callpoint AG, Baden, und Tempobrain AG, Zürich, haben heute bekannt gegeben, dass sie sich per 15. Oktober 2015 zusammenschliessen. Der Hauptsitz der Firmengruppe wird Baden. Die beiden führenden Schweizer Callcenter Dienstleister beschäftigen insgesamt 510 Mitarbeitende in Baden, Zürich, Basel, Bern (Niederwangen) und Genf. Stellen werden keine abgebaut.

Kontinuität und Wachstumsaussichten

Die bisherige Unternehmensleitung wird weiterhin die strategische und operative Führung innehaben. Mit Markus Buser, heute CEO von Tempobrain, als CEO und Derek Bollag, heute CEO von Callpoint, als Verwaltungsratspräsident der Unternehmensgruppe ist die Kontinuität gesichert.

«Die beiden Firmen ergänzen sich ausgezeichnet – sowohl im Dienstleistungsangebot wie auch kulturell», so der VR-Präsident Derek Bollag. «Der Zusammenschluss der beiden Unternehmen erlaubt uns, die bedeutenden Wachstumschancen aus einer Position der Stärke heraus zu nutzen.»

Breiteres Angebot, attraktive Arbeitsplätze

Den Kunden, zu denen führende Unternehmen der Telekom-, Energie-, Finanz- und Versandhandelsbranche gehören, bietet das integrierte Unternehmen eine wesentlich breitere Palette von Dienstleistungen. «Wir sind überzeugt, dass unsere Kunden das kombinierte Know-how schätzen werden. Unsere Mitarbeitenden im Callcenter Betrieb, im Personalverleih sowie im Digital- und Dialogmarketing werden durch den gegenseitigen Austausch interessante Weiterentwicklungsmöglichkeiten erhalten», so CEO Markus Buser. «Dabei setzen wir weiterhin auf höchste Dienstleistungsqualität ‹Made in Switzerland›.»

  

Über Callpoint

Gegründet im Jahr 2007 steht PointCompany/Callpoint für professionelle, verkaufsorientierte Dialogmarketing und 7/24 Customer Care Services sowie Digital Solutions. Mit über 270 erfahrenen Mitarbeitenden am Hauptsitz in Baden sowie in Niederlassungen in Basel und Genf betreut das Unternehmen rund 350 Kunden.
Mehr unter www.callpoint.ch

 

Über Tempobrain

Gestartet im Jahr 1998 beschäftigt Tempobrain heute rund 240 Fachkräfte. Das Angebot der Firma mit heutigem Hauptsitz in Zürich umfasst den Verleih von qualifizierten Kundendienst- und Callcenter-Mitarbeitenden, ein eigenes Callcenter mit 130 Arbeitsstationen in Niederwangen bei Bern und 60 «work at home»-Arbeitsplätzen sowie den Verkaufs- und Promotionssupport bei Einsätzen am Point of Sale.
Mehr unter www.tempobrain.com

 

  Pressemitteilung

PDF Download Communiqué de presse

 

Kontakt

Tempobrain AG
Markus Buser, CEO
Tel. +41 58 201 15 34
E-Mail: markus.buser@tempobrain.com

 

Derek Bollag

Verfasser Derek Bollag

Derek Bollag, CMO/Inhaber Callpoint AG